Allgemeine Geschaeftsbedingungen

AGB FÜR COACHINGS, KURSE, WORKSHOPS, SEMINARE UND SONSTIGE DIENSTLEISTUNGEN

1. Allgemeine Regelungen und Gültigkeit

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für Workshops, Seminare & Kurse (nachfolgend Kurse) sowie Coaching in Einzel- und Gruppensitzungen und Coachingprogrammen (nachfolgend Coaching) als auch für alle weiteren Dienstleistungen und Produkte (nachfolgend Dienstleistungen), die von Doorways To Your Soul angeboten oder vermittelt werden. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGBs) vollumfänglich zu akzeptieren.

2. Dienstleistungen – Kurse

2.1 Angebot und Anmeldung

Doorways To Your Soul bietet Kurse und Produkte zu unterschiedlichen Themen an. Eine Anmeldung erfolgt üblicherweise über eine Online-Bestellung oder direkt in schriftlicher Form mit Doorways To Your Soul, wobei das übliche Widerrufsrecht geltend zu machen ist.

2.2 Durchführung und Zustandekommen der Dienstleistungen

Doorways To Your Soul kann aus wichtigem Grund Kurse räumlich und/oder zeitlich verlegen. Ebenfalls aus wichtigem Grund (z.B. zu geringe Teilnehmerzahl oder Erkrankung des Referenten) können Kurse gegen volle Erstattung der Kursgebühren abgesagt werden. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Kosten für bereits von Ihnen gekauften Fahrkarten, Flugtickets, Unterkunft oder anderen Buchungen an Dritte außerhalb des Dienstleistungsangebots etc. werden leider nicht erstattet werden.

2.3 Stornierung und Stornobedingungen

Bei Stornierung einer Festbuchung von Kursen werden folgende Anteile der Teilnahmegebühren fällig, wenn für den Kurs kein Ersatzteilnehmer gestellt wird: 

• Storno bis 4 Wochen vor Kursbeginn: keine Kosten 

• Storno bis 14 Tage vor Kursbeginn: 50 % der Teilnahmegebühren 

• Storno weniger als 14 Tage vor Kursbeginn oder Nichterscheinen: 100 % der Kursgebühren. 

Während des Kurses oder nach Kursbeginn ist keine Stornierung möglich.

2.4 Kursgebühren

Die Kursgebühr ist mit der Anmeldung fällig.

2.5 Kursklima

Im Kurs achten die Teilnehmer auf einen wohlwollenden, konstruktiven und wertschätzenden Umgang miteinander. Das eigene Anfertigen von Bild-, Ton- und/oder Videoaufzeichnungen ist während des Kurses nicht gestattet. Jedoch können Aufnahmen durch Doorways To Your Soul angefertigt und gegebenenfalls veröffentlicht werden, zum Beispiel in einer Bildergalerie. Wer keine Bildaufnahmen o.ä. von sich wünscht, kann dies einfach rechtzeitig bei der Anmeldung oder spätestens vor Kursbeginn per Email bekanntgeben. Doorways To Your Soul ist es grundsätzlich vorbehalten, eine weitere Kursteilnahme vor oder während eines laufenden Kurses abzulehnen, z.B. bei Zahlungsverzug, grober Störung des Kursablaufs und –klimas etc., wobei eine Rückerstattung der Kursgebühren oder sonstige Schadens- oder Ersatzforderungen ausgeschlossen ist.

2.6 Teilnahmevoraussetzungen

Der Kursteilnehmer hat vor Anmeldung sicherzustellen, dass er geistig und körperlich gesund ist, um an einem Kurs vollständig teilzunehmen. Ebenso versteht sich der Kurs nicht als Therapie und kann eine ebensolche nicht ersetzen. Sollten Sie an einer seelischen Störung leiden, sich in einer Krisensituation befinden, regelmäßig Medikamente einnehmen, sich aktuell oder früher in einer Psychotherapie befinden bzw. jetzt oder früher einmal unter Alkoholismus, Drogenmissbrauch, Psychose, Persönlichkeitsstörung, Ess-Störung oder Depression leiden bzw. gelitten haben, müssen Sie dies vor einer Anmeldung schriftlich mitteilen. Doorways To Your Soul steht es grundsätzlich frei, Teilnehmern die Kursteilnahme zu verweigern, wobei Schadens- oder Ersatzforderungen ausgeschlossen werden.

3. Dienstleistung Coaching (Einzel- und Gruppensitzungen und Programme)

3.1 Art & Vertragspartner

Doorways To Your Soul bietet Coaching in Einzel- und Gruppensitzungen als auch über mehrere Sitzungen hinaus in Coachingprogrammen an. Für die Vorabberatung und Terminfindung wenden Sie sich bitte direkt an Doorways To Your Soul entweder per telefonischem Kontakt oder einer E-Mail.

3.2 Haftungsausschluss

Doorways To Your Soul haftet für keinerlei falscher Angaben Ihrerseits. Sollten Sie sich bereits in einer therapeutischen Behandlung befinden, klären Sie vorab mit Ihrem behandelnden Arzte, Psychologen oder Psychiater ab, inwieweit eine zusätzliche Therapie oder ein Coaching für Sie ratsam ist. Doorways To Your Soul behält es sich vor – nach Entbindung der Schweigepflicht des behandelnden Arztes, Psychologen oder Psychiater Ihrerseits – sich zusätzlich bei diesen rückzuversichern.

3.3 Termin-Stornobedingungen

Sollten Sie einen Termin einmal nicht rechtzeitig einhalten können, geben Sie Doorways To Your Soul rechtzeitig Bescheid. Gerne versucht Doorways To Your Soul , eine für Sie passende Alternative zu finden. Eine Sitzung können Sie bis 48 Stunden vor dem stattfindenden Termin kostenfrei per Email stornieren. Bei Sitzungen, die nicht spätestens 48 Stunden vor dem stattfindenden Termin verschoben werden, wird generell das volle Sitzungshonorar fällig.

3.4 Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme am Coaching ist grundsätzlich nur bei körperlicher und geistiger Gesundheit möglich. Mit Inanspruchnahme einer Beratung oder eines Coachings bzw. der Buchung eines Coachings, eines Kurses oder einer Sitzung erklärt der Klient, eigenverantwortlich durch geeignete Maßnahmen sichergestellt zu haben, körperlich sowie geistig gesund zu sein. Einen Sitzungsausschluss stellt eine aktuelle oder frühere Psychose, Depression, Suizidalität sowie Alkohol- oder Drogenmissbrauch dar.

4. Haftungsausschluss

Eine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität meiner Unterlagen, Materialen und Dokumente (wie z.B. Kursunterlagen, Coachingunterlagen, Inhalte der Webseite, etc.) besteht nicht.

5. Urheber-Recht

Sämtliche durch Doorways To Your Soul zur Verfügung gestellten Materialien und Unterlagen (digital, schriftlich, Audio oder Video) unterliegen soweit nicht anders gekennzeichnet dem Urheberrecht von Doorways To Your Soul. Eine Weiterverwendung, Reproduzierung, Weitergabe, auch auszugsweise oder mündlich, erfordert eine schriftliche Einverständniserklärung durch Doorways To Your Soul.

6. Widerrufsrecht Coaching & Kurse für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können: Bei Coachings sowie Kursen, deren Buchung als Fernabsatzvertrag anzusehen ist,  haben Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen, wobei die Frist für den Widerruf vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses beträgt. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Doorways To Your Soul, z.Hd. Anne Vetter, Frauenburgstr. 12, D-48155 Münster, Telefon +49 1520 7033533, email anne@doorwaystoyoursoul.com) mittels eindeutiger Erklärung (zum Beispiel ein postalisch versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das weiter unten aufgeführte Formular benutzen, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen vorab erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fallwerden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie mir von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück – an: Doorways To Your Soul, z.Hd. Anne Vetter, Frauenburgstr. 12, D-48155 Münster, anne@doorwaystoyoursoul.com.
„Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*): Bestellt am(*)/erhalten am(*): Name des/der Verbraucher(s)/-in: Anschrift des/der Verbraucher(s)/-in: Unterschrift des/der Verbraucher(s)/-in (nur bei Mitteilung auf Papier): Datum: (*) = unzutreffendes bitte streichen.“

7. Schlussbestimmungen

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, treten an die Stelle der unwirksamen Vereinbarung(en) rechtsgültige Vereinbarungen, die der/den unwirksamen von der Bedeutung her am nächsten kommen. Als Gerichtstand wird in gegenseitigem Einvernehmen Münster vereinbart.